ANFAHRT

BURG HASEGG

Die Burg Hasegg/Münze Hall ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Bei Vorzeigen der Tickets (der öffentlichen Verkehrsmittel) erhalten Sie auf den Museumseintritt 10% Ermäßigung.

Mobilität:

  • Anreise mit dem Bus: Haltestelle „Unterer Stadtplatz Hall in Tirol“, erreichbar mit dem Stadtbus Hall 1 und Hall 3, den Postbus-Linien 4123, 4125, 4130, 4134, 4169 und 8380 und der Linie 504 der IVB.
    Weitere Infos: www.vvt.at  oder  www.ivb.at
  • Anreise mit der Bahn: www.oebb.at, ab Bahnhof Hall mit dem Stadtbus Hall 3 Richtung Kurhaus, Haltestelle „Stadtgraben“, Fußweg 4 Minuten
  • Anreise mit dem Fahrrad: Der Inntalradweg führt direkt an Hall vorbei. Bei der Fußgängerunterführung Obere Lend – Münzergasse kommen Sie direkt zum Münzerturm; Beispiel IBK-Hall ca. 10 km, 30 Minuten „Wer täglich radelt, hat ein 50 % geringeres Risiko von Herz-Kreislauferkrankungen.“
  • Wenn es nicht ohne Auto geht, bilden Sie bitte Fahrgemeinschaften oder nutzen Sie Mitfahrbörsen.

Schon von Weitem weist Ihnen und Ihren Gästen der imposante Münzerturm der Burg Hasegg den richtigen Weg.

Über die Autobahn A12, Abfahrt Hall Mitte, können Burggelände und die dazu gehörenden Parkplätze praktisch nicht verfehlt werden.