Klimabündnisbetrieb

UNSERE KLIMABÜNDNIS-PHILOSOPHIE

Nur wer Ziele hat, hat Zukunft.
Als Unternehmen der Hall AG legt auch die Burg Hasegg /Münze Hall größten Wert auf Professionalität, Kundennähe und Umweltbewusstsein. Ein nachhaltiger Umgang mit den natürlichen Ressourcen unserer Umwelt ist die Grundlage für unser tägliches Handeln. Wir wollen uns aber auch weiterentwickeln und unseren KundInnen den Rahmen bieten, um Ihre Veranstaltungen umwelt- und sozialverträglich in unseren livelocations zu gestalten.

 

Die Burg Hasegg bietet allen VeranstalterInnen bereits jetzt Energie aus dem Biomasse-Fernheizwerk der Hall AG und hat damit den eigenen ökologischen Fußabdruck deutlich reduziert. Weitere Klimaziele, die nun laufend umgesetzt werden, sind

 

  • die gänzliche Umstellung der Beleuchtung auf LED
  • die verstärkte Nutzung umweltfreundlicher Verkehrsmittel für Dienstwege
  • die Setzung von Anreizen zur umweltfreundlichen An- und Abreise von Gästen
  • die Erstellung eines Abfallwirtschaftskonzepts und die Ausweitung der Abfalltrenneinrichtungen
  • die Umstellung auf ökologisch – faire Beschaffung
  • die Verwendung von biologischen bzw. fair gehandelten Produkten im Verpflegungsbereich
  • die barrierefreie Gestaltung prinzipiell adaptierbarer Veranstaltungsbereiche
  • die Information der KundInnen hinsichtlich Green Event-Gestaltung von Veranstaltungen

Ansprechpartner und Klimabündnis Koordinator ist Andreas Ablinger

Barrierefreiheit: Personen mit besonderen Anliegen können sich gerne unter a.ablinger@hall.ag melden. Gemeinsam werden wir eine persönliche Lösung für einen barrierefreien Zugang finden.

Weitere Informationen finden Sie unter:

http://tirol.klimabuendnis.at/leitbild/klimabuendnis-leitbild 

http://tirol.klimabuendnis.at/betriebe-mitglieder/mitglieder-betriebe-tirol

Maßnamenkatalog (2,2 MB)

Informationsblatt (889 kB)